Kostenloser Counter
   
  Bergfex und seine Touren
  Kleiner Priel
 
"Tour am 06.09.2010

   Kleiner Priel  2136m

   Die Daten:
   Wegstrecke Hin- und Retour: 14,6 km
   Gegangene Höhenmeter im Aufstieg:  1626 m
   Gehzeit mit allen Pausen: 06.30 Uhr bis 13.30 Uhr.
   Reine Gehzeit: Aufstieg und Abstieg: 4,5 Stunden.
   Pausen: 2,5 Stunden (incl. Fotosessions)


Um 06.30 Uhr treffe ich beim großen Parkplatz (Liftparkplatz) in Hinterstoder ein.
Es ärgert mich die strenge Parkplatzordnung - denn so muß ich ca. 4km Asphalt bzw. Schotterstraßenhatscher
in Kauf nehmen.
Nichtsdestotrotz lege ich zügig los,
als ich den Straßenhatscher hinter mir habe gewinne ich rasch an Höhe -
mann gehts da steil rauf und langanhaltend.
Die "Prielerplan" ist schier endlos (Die Prielerplan ist eine lange, 400 Höhenmeter steile Rinne - ohne Aussicht)
und kostet Nerven.
Endlich habe ich die Plan hinter mir und komme am Sattel an -
das erste Mal habe ich mein Ziel so richtig im Auge.
Auch die lang ersehnte Aussicht ist endlich da (hat auch 2,5 Stunden gedauert - die Aussicht)
Der Weiterweg unschwierig, felsig.
Der Gipfelaufschwung steilt nochmal so richtig auf und es gilt alle Kraftreserven zu mobilisieren.
GESCHAFFT
Der erste Berg heuer - schön traurig, jojo die Arbeit....
Nächstes Jahr bin ich wieder dran - Scheiß auf die Arbeit!
Der Ausblick grandios - totale Stille und Ruhe - toll.
Oben recht windig und kalt, deswegen nur ein kurzer Gipfelaufenthalt -
aber nicht ohne den Geocache mitzunehmen.
www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx
Der Abstieg bis auf meine -mangels Kondition-brennenden Oberschenkel,
gelingt ganz gut.
Nur der Weg durch die Prielerplan geht mir abermals am Socken (total rutschig-lehmig)
Um 13.30 uhr komme ich schließlich erschöpft beim Auto an.

Mein heutiges Tagesziel - in seiner ganzen Pracht!


Der Abmarsch am Parkplatz Hinterstoder


Der lange Straßenhatscher


Die Sonne kommt - endlich!


Hier zweigt der Weg ab - endlich!


Steil gehts da rauf...


Ein wenig Aussicht - hier rechts die Spitzmauer 2.446m


Der große Priel 2.515m


Oh Gott- die "Prielerplan"...


nimmt und nimmt kein Ende...


Dafür ists am Sattel um so schöner - mein Ziel!


Noch ein weiter Weg!


Mein Ziel immer vor Augen!


Nettes Wolkenspiel


Traumhafte Bilder


Der steile Gipfelaufschwung - Endspurt


Mein gegangener Weg


Hier sieht man die Steilheit deutlich!


Geschafft!


Blick nach Hinterstoder





 
  Heute waren schon 6 Besucher (37 Hits) auf der Homepage !!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=